Sieg für Voralberger Box - Auswahl

Sieg für Voralberger Box - Auswahl

Der Auftakt zum ersten Internationalen Bodensee Box-Cup in der Boxarena Schorenhalle in Dornbirn ist gelungen. Die Boxer der Auswahl Vorarlberg erkämpften sich gegen die Kampfgemeinschaft Ostschweiz einen knappen 10:8 Sieg. Die  Besucherinnen und Besucher erlebten einen stimmungsvollen Kampfabend mit gutem Boxsport und waren begeistert. 

 

Die rund 450 Zuschauer am Samstagabend in der Schorenhalle in Dornbirn brauchten ihr Kommen nicht zu bereuen. Bereits die sieben Vorkämpfe waren von hoher Dynamik. Im Leichtgewicht trafen vom Boxclub Dornbirn der 16-jährige Mohammed Deshengegen den Tiroler vom BC Unterberger Fabio Romeo aufeinander. Nach einer eher ruhigen ersten Runde erhöhte Deshen das Tempo und seine langen Geraden fanden sehr oft das Ziel. Umso mehr verwundert und überhaupt nicht damit einverstanden war für das Publikum die Sprechermeldung „Sieger nach Punkten“ für Tirol. In sicheren Punktesieg holte sich im Mittelgewicht in der U19 Klasse der Dornbirner Florian Berger gegen Umid Hossieni vom BC Innsbruck. 

>>Ergebnisliste

<- Zurück zu: News

Termine und Veranstaltungen

Keine Einträge gefunden

mehr >